Mittwoch, 18. Dezember.. der Tag des Schnabeltiers

Trotz der nächtlich warmen Temperaturen um die 30 Grad habe ich gut geschlafen und bin erst nach 6 Uhr wach geworden. Heute geht es wieder ans Meer und auf dem Weg dorthin wollen wir die Schnabeltieren besuchen. https://australianplatypuspark.com.au/ Was uns besonders auf langen Strecken gut gefällt, sind nicht nur die Hinweise und Sprüche zum Wachbleiben, sondern ca. alle 70km die Möglichkeit kostenlos Kaffee zu trinken. Und natürlich gefällt mir der Humor der Australier. Am Anfang sah es wie ein normales Straßenschild aus.. aber da war wohl jemand sehr kreativ. Jetzt verlassen wir die Tropen und kommen über einen Abstecher am …

Continue Reading

Dienstag 17.Dezember, von Cairns nach Malanda

Hier scheint man immer um kurz vor 6 Uhr aufzuwachen. Vielleicht liegt es auch nur daran, weil ich so viel Wasser wie sonst nie trinkendes natürlich auch so oft wie sonst nie zum Klo gehen muss. Heute verlassen wir nach dem Frühstück Cairns und fahren von Küste weg in die Tablelands. Vorher noch mal bei Apollo vorbei, um zu fragen wie das mit dem Safe und Zahlencode funktioniert… dort erfahren wir, dass wir nur den Schlüssel benutzen müssen. Die Australier sind wirklich nett und er hat noch nicht einmal mit den Augen gerollt. Nun aber ab ins Grüne, als erstes …

Continue Reading

Montag 16. Dezember, Daintree und intellektuelle Tiere in Cairns

Guten Morgen, wundervoll im Campervan zu schlafen .. besonders wenn die Klimaanlage ausgeschaltet ist. Vom Sonnenaufgang um kurz vor 6 Uhr so geweckt zu werden, da muss man sich doch mal kneifen. Heute wollen wir mal ein bisschen an der Küste gen Norden fahren. Nach dem Uhrverlust in Melbourne, einem Fastkomplettallepapiereverlust in Cairns am Flughafen, habe ich heute nur einen Flipflop und zeitweise mein Basecap verloren. So nun aber ab in die Natur und gleich zu Beginn ein herrlicher Ausblick über die Küste ( noch mit Basecap und beiden Flipflops) Also dann mit einem Flipflop weniger auf dem Weg gen …

Continue Reading

Sonntag 15.Dezember, Ankunft in Cairns

Der Samstag ist durch den Flug gefressen worden und meine Fitnessuhr irgendwie auch. Aber wahrscheinlich habe ich sie nur bei der Security liegen lassen. Also dann werde ich zeitlos in Australien sein und Fitness geht ja nun leider auch nicht. Hallo Cairns, hallo Sonne, hallo Wärme, hallo Meer! Etwas platt, aber sehr glücklich mit einem so schönen Campervan (Eurostar) durch Australien reisen zu dürfen. Und ja Yvonne, ich bin mehr als froh, dass Du ein Auto mit Klimaanlage haben wolltest. Vom Flughafen sind wir  schnell bei der Autovermietung https://www.apollocamper.com/ . Da wir einige Lebensmittel brauchen sind fahren wir zum nächsten Einkaufszentrum und …

Continue Reading

Melbourne oder Frankfurt

  Melbourne Flughafen könnte gerade auch Frankfurt sein könnte. Graues Wetter.. bunte Menschen. Wir fühlen uns prima, obwohl schon 19 h Flugzeit hinter uns liegen. Etihad ist eine super Airline, Freundliche Bordbegleitung, gute Sitzplätze (vor allem die am Notausgang), leckeres Essen und viele Filme ;-). Nur ein Feueralarm (einer pro Urlaub ist bei mir schon Standard) , bei dem wir den Flughafen in Abu Dhabi nicht verlassen durften, hat uns kurzzeitig irritiert … aber ansonsten sind wir im Koalabärmodus.  

Continue Reading