Woche 9

17. – 23. Mai 2010 Für diese Woche gibt es nichts auergewöhnliches zu berichten. Es gab ein interessantes Gespräch mit einem deutschen Informatiker, der vor 9 Jahren nach Brisbane gekommen ist und erhellendes über die Arbeitswelt in  Brisbane zu berichten hatte, und ein gutes und motivierendes Interview mit der Brooklyn Group. Die Woche schloss mit einem Besuch des Paniyiri Greek Festivals im Musgrave Park. Das Festival war sehr gut besucht, tausende von Menschen erfreuten sich griechischen Essens, Biers und griechischer Folklore-Veranstaltungen. Die Stimmung war ausgelassen, heiter und familiär.

Continue Reading

Mecca Bah

Mecca Bah http://meccabah.net/ 19-21/1000 Ann Street Fortitude Valley (Brisbane), Queensland 4006, Australien Phone: +61 (0)7 3252 5299 Fax: +61(0)7 3252 0815 Marokkanisches / Middle Eastern Restaurant am nord-östlichen Rand des Szeneviertels Fortitude Valley. Das Restaurant ist modern und angenehm eingerichtet, mit Anklägen an den Mittleren Osten. Es gibt eine große, überdachte und beheizte Terrasse. Das Essen ist gut (gekostet wurden Türkisches Bot mit verschiedenen Dips, Lamb Kebab und Lamm aus dem Tontopf), es gibt eine vernünftige Weinauswahl, ein gutes und viel besuchtes Restaurant.

Continue Reading

Motoradtour in den Böhmerwald

Über das Pfingstwochenende geht es diesmal in den Böhmerwald in die Tschechische Republik.  Die Fahrt wird vom Motorradhändler meines Vertrauen, Tommy Wagner in Gräfelfing organisiert. Wir werden uns um 8:30 zum Fühstück und zur Einteilung der Gruppen treffen. Um 10 Uhr geht es dann los nach Tschechien (die genaue Fahrtstrecke kenne ich noch nicht). Unser Ziel liegt in Krumau, auf tschechisch Český Krumlov, wo wir in der Pension Globus unterkommen werden. Das Wetter über die Feiertage scheint ja wieder mal besser zu werden und beim Blick aus dem Fenster sieht der Himmel schon etwas bläulich aus.

Continue Reading

Limes Team in Osaka und Rückreise nach Tokyo

Mi. 21.04.2010 Wetter 20°C, etwas bewölkt Die Fahrt mit dem Shinkansen ist wie immer pünktlich. In Shin-Osaka steigen wir in die Regionalbahn zur Station Umeda, wo unser Hotel ist. Hier sind wir in einem alten Gemäuer mit Hochzeitskapelle untergebracht – nett. Als wir ankommen ist gerade Fotoshooting angesagt! Nach dem einchecken gehen wir auf die ersten Streifzüge. Viele Shoppingmeilen insbesondere im U-Bahn Bereich. Nach einer Weile erreichen wir die Twintowers mit dem “Floating-Garden” dies ist eine Aussichtsplattform auf 173 m. Tolles Wetter, tolle Aussicht. Auf dem Rückweg finden wir eine coole Kneipe – Bierkisten als Hocker und endlich Schwein zu …

Continue Reading

Woche 8

10. – 16. Mai 2010 Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass es in Queensland, dem australischen “Sunshine State” auch regnen kann? Es kann, und wie! Es sind eher tropische Regenschwälle, die hier herunterdonnern, es dauert aber vielleicht auch nur 15-20 min., danach ist alles wieder in Ordnung und man kann sich wieder auf die Straße trauen. Ich bin jetzt fast zwei Monate in Brisbane, das ist die laengste Zeit, die ich jemals im Ausland verbracht habe. Es fuehlt sich nach wie vor gut an, ich nehme am sozialen Leben teil und lerne mehr und mehr Menschen kennen. Ich merke, dass …

Continue Reading