Heid’ is’ Schnitzeltag …

Januar 25th, 2010

Gaststätten haben ein neues Werkzeug zur Kundenbindung entdeckt: den Schnitzeltag. Hier gibt’s ausgwählte Locations in München, die einen Schnitzeltag haben, geordnet nach Wochentagen.

Mittwoch

Restaurant Deutsche Eiche
Schnitzel paniert, Pfefferrahm-, Zigeuner- oder Champignonrahmschnitzel zu € 5,90
Reichenbachstraße 13
804069 München
tel: 089 – 23 11 66 61
www.deutsche-eiche.com
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag von 07:00 bis 01:00 Uhr

Jeden Tag

Restaurant XXXLutz München
Schweine- oder Putenschnitzel Wiener Art 300g mit Pommes zu € 3,95
Theresienhöhe 5
80339 München
Öffnungszeiten: Montag – Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr

Die Liste wird laufend ergänzt …

Weisses Bräuhaus

Januar 8th, 2010

Wer nach München kommt und gut bayrisch essen, oder mal Gästen oder Geschäftspartnern die bayrische Lebensart zeigen möchte, der sollte ins “Weisse Bräuhaus” im Tal gehen. Die Speisekarte bietet eine gute Auswahl, was man in Bayern so isst.

Wir waren zu einer Besprechung dort und ich aß das Spanferkel zu € 10,50. Es war superzart und zerfiel fast auf der Gabel. Trotzdem war eine rösche Kruste dabei. Beilagen waren ein Kartoffelknödel und ein bayrischer Krautsalat (hätte nach meinem Geschmack etwas saurer sein können). Die Bratensauce war auch sehr gut (ich frag’ mich immer, wie die Wirtschaften diese Mengen an Bratensauce ohne Zusatz von Convenienceprodukten machen …), ohne künstlich zu schmecken. Mein Gegenüber hatte die Schweinshaxe zu € 9,50, die ebenfalls sehr gut war.

Im Weissen Bräuhaus trinkt man üblicherweise die verschiedenen Bierspezialitäen der Weissbierbrauerei Schneider aus Kehlheim (darunter ein ‘Eisbock’ mit 12% alc.). Ich habe mich für ein Bräugirgl Dunkel aus der Straubinger Karmelitenbrauerei entschieden, das fantastisch zum Spanferkel gepasst hat. Die Biere wurden superschnell angeliefert. Generell war der Service bestens und die Bedienung nett, ohne aufdringlich zu sein.

Ich hatte Plätze im ersten Stock reserviert, was problemlos geklappt hat. Das Ambiente ist hell und der Geräuschpegel hält sich in Grenzen – es ist halt eine Wirtschaft, in der die Gäste nicht flüstern. Der Gastraum im Erdgeschoss ist etwas belebter und Im Sommer sind auf dem Bürgersteig Tische aufgestellt.

KICX3681

Fazit: Eine Gaststätte, die man empfehlen kann!

Weisses Bräuhaus
Tal 7
80331 München
tel +49-89-2901380
fax +49-89-29013815
http://www.weisses-brauhaus.de
mail: info@weisses-brauhaus.de

Nachtrag: Besuch am 1.6.2010

Wir haben das Weisse Bräuhaus nochmal für einen “Absacker” aufgesucht. Die Biere wie immer hervorragend, das TAP7 Original und ein TAP6 Aventinus, der mit einem Alkoholgehalt von 8,2% und einer Stammwürze von 18,5% schon gut zu Kopf steigt.

Das Highlight war jedoch der Schnaps den wir uns noch gegönnt haben: ein “Lantenhammer Williamsbrand ungefiltert,naturtrüb”. Ist zwar mit € 3,90 hochpreisig, aber die Ausgabe voll und ganz wert!

Distillerie Lantenhammer
Obere Tiefenbachstraße 8
83734 Hausham
http://www.lantenhammer.de

Lantenhammer Williamsbrand mit Miniweissbieren

Lantenhammer Williamsbrand mit Miniweissbieren

Von der Distillerie Lantenhammer gibt’s übrigens auch einen bayrischen Single Malt Whisky, den “Slyrs Whisky”, der sehr gelobt wird.